Schon bevor die eigentlich Bauabnahme ansteht, sollten Sie den Bau begehen und sich vergewissern, dass alle im Bauvertrag festgeschriebenen Arbeiten fachgerecht ausgeführt sind.

Es ist sinnvoll, den Bau ca. 2 Wochen vor der eigentlichen Bauabnahme mit dem Bauherren und dem Bauträger zu begehen.

Hierbei können dann schon viele Dinge im Vorfeld geklärt werden und es bleibt noch genügend Zeit, um evtl. Mängel bis zur Bauabnahme nachzubessern. Dieses Vorgehen hat sich sehr bewährt.