Schaffen Sie handfeste Argumente gegenüber dem Verkäufer.

 

Ich berate sie gerne z.B. über

                     

- Kostenschätzung für anfallend handwerkliche Arbeiten im  Gebäudebestand (kann ich mir die Immobilie

nach Abzug aller Kosten überhaupt leisten?)

 

- anfallende Nebenkosten beim Immobilienerwerb

 

- Ideen zur evtl. Umgestaltung im Gebäudebestand

 

- Was ist alles mit Eigenleistung machbar und welcher Bauablauf ist am sinnvollsten? 

 

- Ist noch eine "Reserve" vorhanden oder mutet man sich evtl. zu viel zu?

 

Das sind nur einige anfallende Anmerkungen, über die Sie sich vor dem Immobilienerwerb

Gedanken machen sollten, weitere ergeben sich mit Sicherheit in einem persönlichen Gespräch. 

 

Machen Sie nicht den Fehler und kaufen nur nach dem äußeren Schein!