HONORAR FÜR GUTACHTEN

 

KURZGUTACHTEN:

 

Pauschal 750,- Euro betragen die Kosten für ein Kurzgutachten auf wohnwirtschaftlich genutzte Standardimmobilien (Wohnungen/ Doppelhaushälften, Ein-/Zweifamilienhäuser)  mit einer Wohnfläche von bis zu ca. 150m².

 

Die Beschaffung fehlender Dokumente werden nach Stundensatz EUR 60,- zzgl. Auslagen nach Beleg abgerechnet.

 

Sollten Sie innerhalb von 3 Monaten doch ein Verkehrswertgutachten benötigen, so werden selbstverständlich die bereits entstandenen Kosten von dem Kurzgutachten angerechnet.

 

 

VERKEHRSWERTGUTACHTEN:

 

Das Honorar für Verkehrswertgutachten wird in Anlehnung an die Honorarrichtlinie des BVS (Bundesverband öffentlich bestellter und vereidigter sowie besonders qualifizierter Sachverständiger e.V.) sowie der Gutachterausschüsse NRW nach dem ermittelten Verkehrswert ohne Wertminderungen und nach Art und Umfang der Ausarbeitung (z.B. Berechnung evtl. Rechte im Grundbuch Abt. II) bemessen. 

 

 

Für ein individuelles Angebot für Verkehrswert- als auch Kurzgutachten kontaktieren Sie mich bitte unter 02232 21 01 40 oder per Mail unter info@olaf-biermann.de.